05 Januar 2011, 13:23
Schönborn und Zollitsch Mitglieder des neuen Evangelisierungsrates
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Vatikan'
Papst Benedikt hat die ersten Mitglieder für den neuen Rat berufen, der sich um die Neuevangelisierung der westlichen Welt kümmert.

Vatikan (kath.net) Papst Benedikt XVI. hat den Wiener Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn und den Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch zu Mitgliedern des neu errichteten Rates für die Evangelisierung berufen. Das teilt der Vatikan am Mittwoch mit. Schönborn und Zollitsch sind die Vorsitzenden der Bischofkonferenzen von Österreich bzw. Deutschland.

Werbung
gedenkgottesdienst


Der Päpstliche Rat für die Förderung der Neuevangelisierung wurde im September neu errichtet und hat vor allem die westliche Welt im Blick. Vorsitzender ist Erzbischof Salvatore Fisichella. Am Mittwoch hat der Vatikan die ersten ernannten Mitglieder bekannt gegeben.

Als weitere Mitglieder wurden ernannt:

André-Joseph Léonard, Erzbischof von Mechelen-Brüssel,
George Pell, Erzbischof von Sydney,
Marc Ouellet, Präfekt der Bischofskongregation,
William Joseph Levada, Präfekt der Glaubenskongregation,
Timothy Michael Dolan, Erzbischof von New York,
Angelo Scola, Patriarch von Venedig,
Josip Bozanić, Erzbischof von Zagreb,
Stanisław Ryłko, Präsident des Päpstlichen Rates für die Laien,
Claudio Maria Celli, Präsident des rates für die sozialen Kommunikationsmittel,
Nikola Eterović, Generalsekretär der Bischofssynode;
Pierre-Marie Carré, Erzbischof-Koadjutor von Montpellier,
Bruno Forte, Erzbischof von Chieti-Vasto (Italien);
Bernard Longley, Erzbischof von Birmingham;
Odilo Pedro Scherer, Erzbischof von São Paulo,
Francisco Robles Ortega, Erzbischof von Monterrey (Mexico),
Adolfo González Montes, Bischof von Almería (Spanien) und
Vincenzo Paglia, Bischof von Terni-Narni-Amelia (Italien).

Foto: (c) www.vatican.va

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

AfD-Abgeordneter auf offener Straße zusammengetreten (95)

Kardinal Marx gegen Begriff "christliches Abendland" (58)

Europäischer Gerichtshof zum deutschen „Homeschooling“-Verbot (44)

Nackte 'Pieta' und Lesbenbild im Pfarrhof des Wiener Stephansdoms (34)

Johannes Hartl: „Auch Christen können Depressionen haben“ (31)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (27)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (26)

Kardinal Wuerl wusste seit 2004 von Missbrauchsfällen durch McCarrick (25)

Geld regiert die Kirchenwelt (22)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (19)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (19)

Polen: 38 Prozent der Katholiken nehmen an Sonntagmesse teil (18)

Päpstliche Visitation der Diözese Gurk-Klagenfurt wird ausgeweitet (17)

Überfall auf Wiener Kirche: Immer mehr spricht für Racheakt (16)