23 Juli 2010, 13:55
'Anglikanische Kommunion' für den Vierbeiner
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Anglikaner'
Anglikanische Priesterin verteilt 'Kommunion' an einen Hund - Zuständiger Bischof zeigt sich schockiert, allerdings sind keine Konsequenzen vorgesehen

Toronto (kath.net)
In Kanada gibt es Aufregung rund um eine anglikanischen Priesterin, die in Toronto einem Pfarrmitglied und (!) dem anwesenden Hund die "anglikanische Kommunion" austeilte. Der Vorfall hat sich bereits am 27. Juni in St. Peter, einer anglikanischen Pfarrgemeinde in Toronto, ereignet. Verantwortlich für den unglaublichen Vorfall war Aushilfspriesterin Marguerite Rea. Laut der Zeitung "Toronto Star" wollte sie mit der "spontanen Aktion" sowohl den Hund als auch seinen Besitzer in der Kirche willkommen heißen. Der Vorfall hat bei einigen Gemeindemitglieder für Empörung gesorgt, inzwischen gibt es eine Beschwerde bei der Kirchenleitung. Der anglikanische Bischof Patrick Yu hat inzwischen in einem Schreiben betont, dass es nicht den Richtlinien der Anglikaner entspreche, auch Tieren die Kommunion zu reichen. "Es ist ein schockierender Vorfall und ich habe noch nie zuvor gehört, dass dies schon einmal passiert wäre.", erklärte der anglikanische Kirchenführer. Konsequenzen für die Aushilfspriesterin gibt es laut kanadischen Medienberichten allerdings nicht.

Werbung
Ordensfrauen

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (68)

„Warum die Pachamama-Verehrung im Vatikan keine Belanglosigkeit war“ (57)

Altbischof Kamphaus: „Ich habe schwere Schuld auf mich geladen“ (54)

Papst wünscht Stärkung der Laien (49)

Das Logo unter der Lupe (43)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (41)

‘Sünden gegen die Umwelt’ könnten Teil kirchlicher Lehre werden (27)

Ein Gitter schützt den Reichtum (26)

Von Götzen und billigen Ablenkungsmanövern (22)

'Wir hatten Angst vor der öffentlichen Meinung und flohen' (22)

Zusammenhang zwischen Verhütungsmentalität und Gender-Ideologie (14)

„Götzendienst im Vatikan…“ (13)

„An den eigentlichen Problemen vorbei“ (12)

Keine Spätabtreibung sondern Totschlag - Bewährungsstrafe (11)

Auch 2020 keine Papstreise nach Argentinien (10)