15 Mai 2010, 09:32
Frankreich: Bischofs-Auftritte bei Freimaurern
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Freimaurer'
Piusbruderschaft kritisiert "Skandal": Dadurch werde die Idee gefördert, dass es sich bei den Freimaurern um eine ehrenwerte Vereinigung handle, die man aufsuchen könne.

Paris (kath.net/KNA) Zu Wochenbeginn haben Kardinal Philippe Barbarin von Lyon und Erzbischof Jean-Charles Descubes von Rouen gemeinsam mit Führern anderer Religionen an Diskussionsveranstaltungen der Freimaurer in Paris und Lyon teilgenommen. Dies macht die Piusbruderschaft in Frankreich bekannt und bezeichnet dies als «extrem schweren Skandal». Es handele sich um ein weiteres Beispiel dafür, wie ein Bischof und ein Kardinal den Glauben verrieten, heißt es in einer am Donnerstag auf der Internetseite der Piusbruderschaft in Frankreich veröffentlichten Erklärung ihres Distriktoberen Regis de Cacqueray.

Werbung
syrien2


Dadurch werde die Idee gefördert, dass es sich bei den Freimaurern um eine ehrenwerte Vereinigung handele, die man aufsuchen könne. In Wirklichkeit haben Päpste zu allen Zeiten aber festgestellt, dass es sich um eine Sekte von besonderer Perversion handele, deren wahres Ziel die Zerstörung der Kirche ist, betonte de Cacqueray.

(C) 2010 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

AfD-Abgeordneter auf offener Straße zusammengetreten (93)

Kardinal Marx gegen Begriff "christliches Abendland" (58)

Europäischer Gerichtshof zum deutschen „Homeschooling“-Verbot (44)

Nackte 'Pieta' und Lesbenbild im Pfarrhof des Wiener Stephansdoms (34)

Johannes Hartl: „Auch Christen können Depressionen haben“ (31)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (27)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (26)

Kardinal Wuerl wusste seit 2004 von Missbrauchsfällen durch McCarrick (25)

Geld regiert die Kirchenwelt (22)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (19)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (19)

Polen: 38 Prozent der Katholiken nehmen an Sonntagmesse teil (18)

Päpstliche Visitation der Diözese Gurk-Klagenfurt wird ausgeweitet (17)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (16)