11 März 2010, 10:31
Wissenschaftler: Zölibat nicht schuld an den Missbrauchsfällen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Missbrauch'
Christian Pfeiffer, der Leiter vom Kriminologischen Forschungsinnstuts in Hannover, widerspricht Behauptungen, dass der Zölibat eine Ursache für sexuellen Missbrauch in katholischen Einrichtungen sei

Hannover (kath.net)
Christian Pfeiffer, der Leiter des Kriminologischen Forschungsinstituts in Hannover, widersprach der These, der Zölibat sei eine Ursache für sexuellen Missbrauch in katholischen Einrichtungen wie die "Stuttgarter Nachrichten" berichten. "Wir sehen das als Wissenschaftler eher anders", so Pfeiffer. "Denn pädophil ist man bereits mit 15, 16. Aber das Gelübde, keusch zu bleiben, legt man als Priester erst mit 25 oder 30 ab. Da ist also von der sexuellen Identität her alles gelaufen." Auf N24 meinte der Kriminologe schließlich, dass es für ihn nicht nachvollziehbar sei, was Leute zu der Aussage motiviere, der Zölibat sei schuld an sexuellem Missbrauch.

Werbung
christenverfolgung


Diskussion im Forum

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirchen müssen das Haus Gottes sein, wie die Seele (85)

Kardinal Burke warnt vor Anpassung an ‚Kultur des Todes’ (49)

Opfer sagt, er musste sich vor Bischof Janssen nackt ausziehen (43)

USA: Vatikan untersagt Beschluss von Anti-Missbrauchsmaßnahmen (41)

Die Mächte der Finsternis (40)

Turkson: Papst-Schreiben "Laudato si" von Bischöfen blockiert (37)

Du sollst nicht falsch aussagen gegen deinen Nächsten (34)

Kapelle einsturzgefährdet, weil Fahranfängerin vor Spinne erschrak (33)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

'Auf ihrer rechten Hand oder ihrer Stirn ein Kennzeichen anzubringen' (26)

McCarrick-Skandal: US-Bischöfe wagen keine Forderung an Vatikan (19)

Nach „Kristallnacht“ wollte Vatikan 200.000 deutsche Juden evakuieren (18)

Grüner Ministerpräsident: 'Männerhorden raus' (18)

„Bischöfe scheinen wie gelähmt, das Oberhaupt packt nicht wirklich an“ (17)

Franziskus ist "kein undogmatischer oder evangelischer Papst" (13)