15 Februar 2010, 17:10
Die härtesten und demütigensten Prüfungen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Irland'
Kardinal Bertone feiert Gottesdienst mit Bischöfen Irlands zur Eröffnung ihrer Gespräche mit dem Papst und betont: Es ist hart, wenn einige Mitglieder der Kirche in verabscheuungswürdige Taten verwickelt sind

Vatikanstadt (kath.net/Zenit.org)
Es ist hart, wenn einige Mitglieder der Kirche in verabscheuungswürdige Taten verwickelt sind, erklärte Kardinalstaatsekretär Tarcisio Bertone heute früh im Vatikan. Missbrauch durch hauptamtliche Mitarbeiter der Kirche und ihren Klerus gehöre zu den härtesten und demütigensten Prüfungen, mit denen Kirche es zu tun haben könne, weil sie aus ihrem Inneren hervorgehen, so Bertone in seiner Predigt während der Heiligen Messen mit den Bischöfen Irlands.

Werbung
christenverfolgung


Papst Benedikt XVI. hatte diese am heutigen Rosenmontag zu einem Treffens in den Vatikan zitiert. Zentrales Thema der Agenda des Papstes ist der Missbrauchsskandal steht, der die Kirche in Irland erschüttert.

Derartige Prüfungen jedoch könnten auch zu einer nachhaltigen Erneuerung der Kirche führen, so der Kardinal weiter, aber nur "unter der Bedingung, dass der Sünder die ganze Wahrheit seine Schuld bekennt“.

Die Bischöfe warnte Kardinal Bertone gleichzeitig angesichts der Größenordnug des Schadens vor "Entmutigung und der Verzweiflung" und ermahnte zu Gottvertrauen, auch "wenn der Sturm das Schiff zu versenken droht“. Stürme provozierten Angst, so Bertone, was auch für die Stürme gelte, die „das Schiff der Kirche durch die Schuld ihrer Mitglieder “ erschüttern. Aus diesen Stürmen jedoch könnte die Kirche authentischer und gestärkt hervorgehen, ohne dabei ihren Glauben an Gott und "seine überreiche Vorsehung" zu verlieren.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Vatikan bestätigt Wucherpfennig als Frankfurter Hochschulrektor (57)

Opfer sagt, er musste sich vor Bischof Janssen nackt ausziehen (43)

USA: Vatikan untersagt Beschluss von Anti-Missbrauchsmaßnahmen (41)

Die Mächte der Finsternis (41)

Du sollst nicht falsch aussagen gegen deinen Nächsten (39)

'Auf ihrer rechten Hand oder ihrer Stirn ein Kennzeichen anzubringen' (33)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Agatha Christies Beitrag zur Rettung der Tridentinischen Messe (19)

McCarrick-Skandal: US-Bischöfe wagen keine Forderung an Vatikan (19)

Grüner Ministerpräsident: 'Männerhorden raus' (18)

„Bischöfe scheinen wie gelähmt, das Oberhaupt packt nicht wirklich an“ (17)

Italiens Bischöfe wollen Vaterunser-Bitte ändern (15)

Franziskus ist "kein undogmatischer oder evangelischer Papst" (13)

Viganò: „Seid mutige Hirten und keine ängstlichen Schafe!“ (12)

'Ich liebe Papst Franziskus, aber er hat mein Herz gebrochen' (12)