22 Dezember 2009, 17:46
'Ethik-Steuer' auf Kirchenaustritte gefordert
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kirchensteuer'
Wirtschaftswissenschaftler Ulrich Blum will mit einer Ethiksteuer die Austrittswelle aus der Kirche bremsen.

Berlin (kath.net/KNA)
Der Wirtschaftswissenschaftler Ulrich Blum will mit einer Ethiksteuer die Austrittswelle aus der Kirche bremsen. In der «Bild»-Zeitung (Dienstag) forderte der Präsident des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle: «Wer aus der Kirche austritt und keine Kirchensteuer zahlt, sollte eine andere Abgabe an eine soziale Einrichtung wie das Rote Kreuz entrichten.»

Werbung
christenverfolgung


Blum schlug eine «Ethiksteuer nach italienischem Vorbild vor». Der Satz für diese Steuer könne sieben Prozent der Lohn- und Einkommenssteuer betragen. Damit ließe sich die Zahl der Kirchenaustritte möglicherweise bremsen und ein Trittbrettfahrerverhalten unterbinden. «Schließlich nehmen auch Nicht-Kirchensteuerzahler häufig soziale Dienste oder Seelsorger in Anspruch», sagte Blum.

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) rechnet laut «Bild»-Zeitung wegen der Wirtschaftskrise in diesem Jahr mit einem deutlichen Einbruch der Kirchensteuereinnahmen. Der Rückgang gegenüber 2008 werde bei acht bis neun Prozent liegen, zitiert das Blatt einen EKD-Sprecher. Auch die katholische Kirche rechnet mit Mindereinnahmen für 2009. Er erwarte ein Minus bis zehn Prozent, hatte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, zuletzt mehrfach erklärt.

(C) 2009 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

286-PS-Autos für die Limburger Bischöfe (112)

Kardinal Pell bleibt weiter in Haft (72)

Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben (33)

Causa Pell bleibt weiterhin rätselhaft (31)

„Das also ist die Toleranz von Vertreterinnen von ‚Maria 2.0‘!“ (31)

Klimawandel auch in der Kirche? (29)

„Was wir von Forst lernen können“ (26)

Eucharistischer Segen für ungeborene Kinder? (26)

Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter (21)

Erzbischof Paglia und die Zerstörung des Instituts Johannes Pauls II. (17)

Mädchen wollte in Knabenchor: Klage abgelehnt (16)

Pell-Nachfolger in Melbourne: schwierige Wahrheitssuche (14)

Raus mit denen, aber hurtig? (13)

New York Post: „Katholikenfresser verurteilten unschuldigen Kardinal“ (13)

Kirchenaustritte: Was jetzt zu tun ist (12)