01 Februar 2009, 12:19
Was Pfarrer Gerhard Maria Wagner wirklich sagte
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Gerhard Maria Wagner'
KATH.NET dokumentiert den Beitrag "Nachlese zum Hurrikan in New Orleans" von Pfarrer Gerhard Maria Wagner im Wortlaut - Exklusiv auf Kath.Net!

Linz (www.kath.net)
Derzeit werden von einigen Medien Schlagzeilen um vermeintliche Aussagen von Pfarrer Gerhard Maria Wagner aus Windischgarsten zu "New Orleans, Tsunami und Strafe Gottes" produziert. Was Gerhard Maria Wagner 2005 wirklich sagte, können Sie hier nochmals exklusiv auf kath.net lesen:

Werbung
irak


Was sie vielleicht auch nicht wussten, haben nun Medien berichtet: Der Hurrikan "Katrina" hat am 7. Juli 2005 in New Orleans nicht nur alle Nachtclubs und Bordelle vernichtet, sondern auch alle fünf (!) Abtreibungskliniken (bei nur 485.000 Einwohnern). Wussten Sie, dass 2 Tage danach die Homo - Verbände im französischen Viertel eine Parade von 125.000 Homosexuellen geplant hatten? Das 34. Jubiläum unter dem Namen "Südliche Dekadenz" war lange vorbereitet, und Kommentatoren schrieben, dass in diesen Tagen New Orleans die Tore der Stadt weit öffnen sollte, um die Sünde zu zelebrieren. Christen, die dagegen protestierten, sollen laut Presseberichten im Vorjahr ins Gefängnis gesperrt worden sein. Der Bürgermeister von New Orleans, Ray Nagin, hat für das Fest mit den Worten geworben: " Da gibt es keinen Platz auf der Erde wie diesen!" Deutlich sprach er von einer "großartigen Veranstaltung". Wie erst so langsam bekannt wird, sind die amoralischen Zustände in dieser Stadt unbeschreiblich. Nicht irgendeine Stadt ist hier versunken, sondern eine Traumstadt des Volkes mit den "besten Bordellen und den schönsten Huren". Ist die auffallende Häufung von Naturkatastrophen nur eine Folge der Umweltverschmutzung durch den Menschen, oder mehr noch die Folge einer "geistigen Umweltverschmutzung"? Darüber werden wir in Zukunft verstärkt nachdenken müssen.









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
meist kommentierte Artikel

Papst traut Paar während seines Flugs in Chile (56)

Bischof Oster: Firmung erst mit 16 Jahren? (41)

Möchte der Präfekt der Kleruskongregation den Zölibat aufweichen? (35)

Moraltheologe: Verhütungsmittel unter Umständen sogar geboten (30)

Wirbel um Hijab-Model in Shampoo-Werbung (26)

Donald Trump kündigt Live-Rede beim Marsch für das Leben an (23)

Henckel-Donnersmarck: Westen darf Muslime nicht verletzen (23)

Die Blitzhochzeit im Papstflugzeug sendet genau das falsche Signal (21)

ARD: „Umgang mit Missbrauchsfall - Papst Franziskus in der Kritik“ (20)

US-Präsident Trump wird bei absolut jeder Gelegenheit beschimpft! (18)

Koch: Christen-Spaltung "größtes Hindernis für Evangelisierung" (17)

Bonner Karnevalsorden zeigt Bierglas in Monstranz (15)

Kölner Domradio verunglimpft den March for Life als „umstritten“ (15)

Haben wir zu kämpfen verlernt? (15)

Gericht: Keine Hetze gegen Erzbischof Schick (14)