22 Januar 2009, 13:15
'Pius-Bischof' Richard Williamson leugnet die Existenz von Gaskammern
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Traditionalisten'
Der umstrittene "Pius-Bischof" Richard Williamson meint gegenüber einen schwedischen Fernsehsender, dass es keine Gaskammern gab - KathTube: Die Aussagen des Bischofs als Video!

Schweden (kath.net)
Der umstrittenen "Pius-Bischof" Richard Williamson hat in einem Interview mit dem schwedischen Staatsfernsehen offensichtlich die Existenz von Gaskammern in der Nazi-Zeit geleugnet. "Ich glaube, dass es keine Gaskammern gab". Williamson behauptet dann, dass in den Nazi-Lagern 200.000 bis 300.000 Juden starben, dass allerdings kein Jude in Gaskammern umkam.

Werbung
bibelstickeralbum


Die Piusbruderschaft nahm zu dem Interview bereits Stellung und meinte wörtlich: "Wir kennen das Interview, das Bischof Williamson dem schwedischen Fernsehen gab, nicht. Sobald es uns vorliegt, werden wir es prüfen und dazu auch anwaltlichen Rat einholen.

Es ist klar, daß für Äußerungen, wie sie Bischof Williamson angeblich gemacht hat, nur der Urheber selbst verantwortlich ist und diese nicht die Haltung der Priesterbruderschaft St. Pius X. widerspiegeln. Übrigens hat schon Papst Pius XI. in der Enzyklika
"Mit brennender Sorge" vor dem gottlosen Naziregime und seinen Verbrechen gewarnt."

Die Piusbruderschaft ist eine von der katholischen Kirche abgetrennte "Priestervereinigung mit Gemeinschaftsleben ohne Gelübde". Derzeit gibt es
Medienberichte um eine mögliche Wiedereingliederung in die katholische Kirche. Kath.net hat berichtet.

Kathpedia: Hintergründe über die Piusbruderschaft

Diskussion im Forum


KathTube: Zur Dokumentation - Das umstrittene Video! Kath.net distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt des Videos!:









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Vatikanexperte Pentin: ‚Die Zeichen für einen Bruch sind da’ (43)

Malteser: Boeselager verliert in entscheidendem Punkt vor Gericht (30)

'Eine Schande, wie mit Benedikt XVI. in Deutschland umgegangen wurde' (26)

Südtiroler Bischof stellt Diözese auf völlig neues Firmkonzept um (26)

Kardinal Sarah unterstreicht Vorrang Gottes in der Liturgie (26)

Papst Franziskus gründet neues Institut für Ehe und Familie (23)

Wenn der Zulehner-Freundeskreis gegen Sebastian Kurz polemisiert (23)

Homoehe im Lichte der Biologie (23)

'Sollten Sie gegen mich juristisch vorgehen, ist mir das lieb' (22)

Betet für die Regierenden! Es nicht zu tun, ist Sünde (19)

Das journalistische Lager ist nach links gerutscht (18)

Papst gesteht eigenen Fehler bei Umgang mit Missbrauchstäter ein (16)

'Das Ehe-Öffnungsgesetz ist verfassungswidrig!' (14)

Durch Nichtbeteiligung an einer Wahl gewinnen wir nichts (13)

Geschlechtsneutrale Kinder-Kleidung löst Sturm der Entrüstung aus (12)