22 Januar 2009, 09:00
Wird die Exkommunikation gegen die 'Pius-Bischöfe' aufgehoben?
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Traditionalisten'
Laut einem italienischen Medienbericht hat Papst Benedikt XVI. ein entsprechendes Dekret unterschrieben, das sogar noch diese Woche veröffentlich wurde - Bis jetzt aber keine Bestätigung aus dem Vatikan

Rom (kath.net)
Wird Papst Benedikt die Exkommunikation der vier Bischöfe der umstrittenen Piusbruderschaft aufheben? Von dieser "Bombe" berichtet am Donnerstag zumindest die italienische Tageszeitung "Il giornale" und bereits vor einigen Tagen spanische Medien. Laut Andrea Tornielli, der bekannte Vaticanista von "Il Giornale", soll Papst Benedikt XVI. bereits ein entsprechendes Dekret unterschrieben haben. Dies soll laut Tornielli sogar noch diese Woche veröffentlich werden. Aus dem Vatikan selbst gibt es bis jetzt zu den Medienberichten allerdings keine Bestätigung.

Werbung
christenverfolgung


Die vier Bischöfe Bernard Fellay, Bernard Tissier de Mallerais, Richard Williamson und Alfonso de Galarreta wurden 1988 vom Vatikan exkommuniziert, weil sie ohne Zustimmung von Rom von Marcel Lefebvre, dem ermeritierten Erzbischof von Tulle, zu Bischöfen geweiht wurden. Bei der illegalen Weihe war auch Antonio de Castro Mayer, der emeritierte Bischof von Campos, dabei, der sich dabei die Exkommunikation als Tatstrafe zugezogen hatte.

Achtung: Weitere updates im Laufe des Tages möglich!

Kathpedia: Piusbruderschaft

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Papst Franziskus: „Ich bin ein Teufel“ (153)

Benedikt XVI. in großer Sorge um die katholische Kirche (78)

Tickende Zeitbombe für Papst Franziskus in Großbritannien (67)

‚Papst schweigt, um Größenwahn der Kritiker nicht zu fördern’ (45)

Das Zerstörungswerk des Teufels durch die Heuchler (42)

„Völliger Unsinn!“ (40)

Missbrauchsopfer von Grassi: "Ich habe gelitten und leide noch immer!" (38)

Papst: Sexualität ist "der schönste Punkt der Schöpfung" (36)

'Das Schweigen der Hirten' (35)

Jugendsynode: Niederländischer Bischof verweigert die Teilnahme (32)

Bistum Regensburg widerspricht grünem Bundestagsabgeordneten! (25)

Theologe: Öffentlich unsichtbare Religion schafft Probleme (23)

Kurienkardinal Ouellet: Angriffe auf Papst sind "ungerecht". (22)

Kard. Müller: „Das war einigen der Papsteinflüsterer schon zu viel“ (18)

Marx: Das Problem ist nicht das Evangelium, „das Problem sind wir“ (18)