19 September 2008, 12:05
Lebensschützer gewinnen gegen Google
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Pro-Life'
Google muss ab sofort auch Pro-Life-Gruppen Werbeplatz einräumen - Ein brititsche Lebensrechtsorganisation erzwingt vor Gericht, dass Google Lebensschützern keinen Werbeplatz verweigern darf

London (www.kath.net)
Religiöse Organisationen dürfen künftig auf der Web-Seite von Google Anzeigen schalten, die vor Abtreibung warnen und für das Leben werben. Dies berichtet die Internetzeitung Heise unter Berufung auf die britische Zeitung Independent. Vor einigen Monaten hatte die britischen Pro-Life-Organisation "The Christian Institute" das Internetunternehmen verklagt. Jetzt gab es eine außergerichtliche Einigung und Google wird die Sperre aufheben. Die Pro-Life-Gruppe wollte bei Google einen bezahlten Ad-Sense-Link auf die Seite setzen, der immer dann erscheinen sollte, wenn das Wort "abortion" in die Suchmaschine eingegeben wird. Google hatte das Vorhaben unter dem Vorwand, dass Anzeigen mit "Inhalten, welche Abtreibungsthemen und religiöse Themen vermischen" nicht gestattet sind. Gleichzeitig hatte Google allerdings Inserate toleriert, in denen für Abtreibung geworben wurde.

Werbung
irak







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Papst liest "zum Schutz seiner Gesundheit" keine kritischen Blogs (85)

Marx: „Von Segnung homosexueller Paare habe ich nicht gesprochen“ (47)

Burger, Fürst widersprechen Marx: Keine Segnung für Homopaare! UPDATE! (27)

3 x Fake-News bei Spiegel-Bericht über Laun - Keine Schönborn-Antwort (27)

Katholische Sexualmoral (26)

Das Ärgernis der Vergeschichtlichung der Wahrheit (26)

"Die Zulassung zur Kommunion wird zur Regel werden" (21)

„CDU braucht dringend inhaltliche und personelle Neuausrichtung“ (20)

Papst empfiehlt Priestern in Midlife-Crisis Buch von Anselm Grün (19)

Kardinal Schönborn: Kritik an Bischof Laun, Schweigen zu Homo-Segnung (19)

Junge Schänder einer Marienfigur müssen Mohammeds Marien-Lob lernen (18)

Kardinal Cupichs Amoris-laetitia-Seminare mit umstrittenen Referenten (17)

Wegen Grippewelle: Kein Weihwasser, keinen Friedensgruß (16)

Viktor Orbán: "Das Christentum ist Europas letzte Hoffnung" (15)

Kardinal Kasper: Franziskus ist ein prophetischer Papst (15)