12 September 2008, 10:23
Papst: Die Liturgie ist 'der Schlüssel zur Erneuerung der Kirche'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Liturgie'
Vatikan: Einige fehlerhafte Interpretationen der Konzilskonstitution "Sacrosanctum Concilium" hätten zu "Formen des Missbrauchs" oder "falschen Akzenten" in den katholischen Liturgien geführt

Vatikan (kath.net/RV)
Die vatikanische Sakramentenkongregation richtet in Sri Lanka einen Kongress über die Liturgie in Asien aus. Das Treffen findet von 16. bis 21. September in der Nähe der Hauptstadt Colombo statt. Papst Benedikt sei sehr darauf bedacht, „eine angemessene Feier der Liturgie sicherzustellen“, sagte der Sekretär der Kongregation, der aus Sri Lanka stammende Kurienerzbischof Malcolm Ranjith.

Werbung
KiN AT Rosenkranz


Die Liturgie sei „der Schlüssel zur Erneuerung der Kirche“. Einige fehlerhafte Interpretationen der Konzilskonstitution „Sacrosanctum Concilium“ hätten zu „Formen des Missbrauchs“ oder „falschen Akzenten“ in den katholischen Liturgien geführt. Deshalb hege die Kirche eine „erneuerte Aufmerksamkeit“ für liturgische Gepflogenheiten, wie sie auf den verschiedenen Kontinenten in Gebrauch seien. Diesem Zweck dienten einige ortsbezogene Kongresse: nach jenem in Ghana für die afrikanischen Regionen nun der zweite für die Liturgie in Asien. Den Vorsitz in Sri Lanka führen Kardinal Francis Arinze und Erzbischof Ranjith, Präfekt bzw. Sekretär der Sakramentenkongregation.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Europawahl - Ratlos vor der Entscheidung? (56)

Bischof Huonder zieht sich in Haus der Piusbruderschaft zurück (38)

„So wenige?“ (38)

Kardinal Woelki spricht Pater Romano Christen Vertrauen aus! (36)

Ibiza liegt in Europa - Ein Fall und eine Falle (34)

Vor Wahlen: Notwendiges Gespräch oder „indirekte Wahlempfehlung“? (33)

Bischof Zdarsa: steht jedem frei, das Schiff der Kirche zu verlassen (31)

Synodaler Weg – „Ich halte das für einen Etikettenschwindel“ (29)

Über die nur Männern vorbehaltene Priesterweihe (27)

"Ich vertraue mich dem Unbefleckten Herzen Mariens an" (27)

Großgmeiner Pfarrer kritisiert Marienheilgarten als „esoterisch“ (25)

Deutschland: „Elternteil 1 und 2“ statt „Vater“ und „Mutter“ (24)

Turiner Grabtuch: Wissenschaftler prüfen bisherige Altersmessung (23)

'Sie können nur hoffen, dass er in der katholischen Kirche ist' (22)

Wie ich euch geliebt habe, so sollt auch ihr einander lieben (21)