20 August 2008, 08:31
Vatikan: Keine Kommunion für Abtreibungsbefürworter
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Eucharistie'
Wenn ein Bischof in diesem Sinn entscheide, habe er keineswegs die Absicht, in das öffentliche Leben einzugreifen, sondern vielmehr in den Seelenzustand des Politikers, erklärte der neue Präfekt der Apostolischen Signatur Raymond Burke.

Vatikan (kath.net/RV) Katholiken und besonders Politiker, die öffentlich die Abtreibung verteidigen, dürfen nicht zur Kommunion. Das hat Erzbischof Raymond L. Burke klargestellt, wie ACI Prensa meldet. Der US-Amerikaner leitet seit wenigen Wochen als Präfekt das Höchstgericht der katholischen Kirche, die Apostolische Signatur.

Werbung
syrien2


Es gebe kein Anrecht auf die Kommunion, so Burke in einem Interview der Zeitschrift „Radici Cristiani“. Wer bewusst im Zustand schwerer Sünde verharre, begehe „ein Sakrileg“, wenn er den Leib Christi empfange.

Werde die betreffende Person darauf hingewiesen und gehe dennoch ohne Absolution in der Beichte zur Eucharistie, dann habe der Priester die Pflicht, dieser Person die Kommunion zu verweigern. Wenn ein Bischof in diesem Sinn entscheide, habe er keineswegs die Absicht, in das öffentliche Leben einzugreifen, sondern vielmehr in den Seelenzustand des betreffenden Politikers oder Funktionärs, erklärte Burke.

Es sei „schlicht falsch“ zu denken, dass der Glaube sich auf das Privatleben beschränken müsse. Auch im öffentlichen Leben sollten Katholiken Zeugnis vom Glauben ablegen.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Einsiedler Abt Urban Federer meint: „Schwul und zölibatär ist okay“ (62)

„Der Schutz des Lebens hat für die CDU überragende Bedeutung“ (56)

Der Traum alter Männer (46)

Causa 'Alois Schwarz' - Rom untersagt Pressekonferenz der Diözese Gurk (36)

Anglikanische Kirche führt Feier für Transgender-Personen ein (35)

„Deutsche Bischöfe überschritten klar ihre lehramtliche Kompetenz“ (33)

R. I. P. Robert Spaemann (31)

Das wäre der Dschungel... (30)

Bischof: Keine Untersuchung eines möglichen eucharistischen Wunders (27)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Weihbischof Michael Gerber wird neuer Bischof von Fulda (26)

Zollitsch-Satz ist „sehr katholisch“ (23)

Was am Katholizismus so klasse ist: Die Verbindlichkeit! (22)

Argentinien: Erzbischof spricht von „einer Art klerikaler Homolobby“ (21)

Polen und Ungarn blockieren erfolgreich die „LGBTIQ-Rechte“ in der EU (20)