01 August 2008, 08:10
Je mehr Seuchen, desto mehr Religionen?
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Gesundheit'
US-Forscher: Stammesreligion hilft gegen Infektionen

Hamburg (kath.net/idea)
Je mehr Seuchen drohen, desto mehr Religionen entstehen: In Gebieten, in denen viele Infektionskrankheiten wüten, haben kleine Volksgruppen mit eigenen Stammesreligionen bessere Überlebenschancen als große Völker. Je kleiner und religiös gefestigter die Gruppe ist, desto besser seien sie vor Infektionskrankheiten geschützt, behaupten die US-amerikanischen Biologieprofessoren Corey L. Fincher und Randy Thornhill (Albuquerque/Bundesstaat Neu Mexiko).

Werbung
Weihnachtskarten


Über ihre Erkenntnisse, die sie in der Fachzeitschrift „Proceeding B“ der Britischen Royal Society (London) publiziert haben, berichtet das Internetportal Spiegel Online (Hamburg). Die beiden Forscher gehen von der Frage aus, warum in nördlichen Ländern deutlich weniger Religionen zu finden sind als in Äquatornähe. Brasilien beispielsweise habe 159 Religionen, das etwa genau so große Kanada aber nur 15. Bei der Untersuchung von 339 kleinen Volksgruppen fanden Fincher und Thornhill heraus: In südlichen Ländern grassieren mehr Infektionskrankheiten als in nördlichen Ländern. Deshalb spalte sich die Bevölkerung in immer kleinere Gruppen auf.

Sie vermieden es, mit Fremden Kontakt aufzunehmen, um sich nicht anzustecken. Dabei helfe ihnen ihre Religion. Sie werde zu einem Infektionsschutz, so Fincher und Thornhill.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Das neue enfant terrible der katholischen Kirche Österreichs? (125)

Papst bekräftigt Lehre von "Amoris laetitia" zu Geschiedenen (69)

Papst an Klimakonferenz: Welt zu weit von Klimazielen entfernt (48)

Ehemaliger französischer Innenminister: Islam wird Europa übernehmen (47)

Drewermann fordert „Sanftmut Jesu“ gegen kirchliche Missbrauchstäter! (43)

FAZ: „Vatikan finanziert Elton-John-Film“ mit Peterspfennig (36)

Chinesischer Bischof: Vaterlandsliebe muss an erster Stelle stehen (35)

'Je leerer die Kirchen, umso größer die Friday for Future Umzüge' (29)

Polizeiaktion im Kloster der Franziskanerinnen in Langenlois (26)

NEIN. NEIN und nochmals NEIN! (25)

Ein alter Theologenwitz (21)

Kurienkardinal Ouellet: Einer von drei Bischofskandidaten lehnt ab (20)

Papst und Groß-Imam schlagen UNO neuen weltweiten Gedenktag vor (17)

Der Herr tröstet und bestraft mit Zärtlichkeit (17)

Strafermittlungen gegen Aachener Weihbischof (15)