11 Juni 2008, 10:41
'Homo-Lulu'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Homosexualität'
Der brasilianischer Präsident Luiz Lula hat sich vor wenigen Tagen als fanatischer Unterstützer der Homo-Bewegung geoutet und den Widerstand gegen Homosexualität als eine "perverse Krankheit" bezeichnet

Brasilien (kath.net/LifeSiteNews.com)
Der brasilianische Präsident Luiz Lula hat sich vor wenigen Tagen bei einer Homo-Konferenz als fanatischer Unterstützer der internationalen Homo-Bewegung geoutet. Bei einer Konferenz, bei der auch sechs seiner Minister anwesend waren, kündigte er an, dass er allen, die gegen die

Werbung
christenverfolgung

Homo-Bewegung sind, "ihren Verstand öffnen und reinigen" wolle.

Außerdem wolle er sich für die "Homo-Ehe" einsetzen. Lula meinte, dass die "Homophobie" die vielleicht "schlimmste Krankheit" sei, die sich im menschlichen Kopf festsetzen kann. Widerstand gegen die Homosexualität bezeichnet der brasilianischen Präsident als eine "perverse Krankheit“.

KATHPEDIA: Homosexualität

Diskussion im Forum








Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Klarstellungen. Der Zölibat? Bedeutend mehr als ‚Disziplin’ (73)

Schönborn: Kein Verständnis für Widerstand gegen Papst Franziskus (64)

500 Jahre Reformation 'feiern'? (28)

Bischof Oster: 'Ja, natürlich gibt es die Hölle' (28)

'Mich enttäuscht die undifferenzierte Kritik katholischer Bischöfe' (23)

Kölner Domradio: Warum keine digitale Ausgabe der Einheitsübersetzung? (22)

Es droht ein drastischer Mangel an evangelischen Pfarrern! (16)

N24: 'Die plötzliche Merkel-Begeisterung der Katholiken irritiert' (16)

Liturgischer Missbrauch ist ungerecht! (14)

Italien: Kritik an Nachrichtensprecherin mit Kreuz an der Halskette (11)

Papst schließt sich mexikanischen Protesten gegen 'Homoehe' an (11)

Sind Werbekataloge Werkzeuge des Teufels? (10)

Gefährliche päpstliche Metaphern (10)

Muslimischer Schlepper warf Christen ins Meer (10)

Sexuelle Vielfalt darf kein Lernziel des Unterrichts sein (10)