19 Mai 2008, 06:30
US-Bischof: Predigen ist Aufgabe des Priesters
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Klerus'
Ein Stopp für Laienpredigten forderte Erzbischof Harry Flynn. Priester sollten mehr Zeit in die Predigt investieren - dies sei schließlich ihre Aufgabe.

Minneapolis (www.kath.net) Seit 2. Mai sollen in der US-Erzdiözese
Minneapolis und St. Paul keine Laien mehr predigen. Das meldete die Zeitschrift "The Catholic Spirit". Erzbischof Harry Flynn richtete im Januar ein Schreiben an alle Priester, in dem er darum bat, diese Praxis zu beenden.

Werbung
christenverfolgung


Bis zum 2. Mai, dem Tag seiner Pensionierung, müsse ein Pastoralplan erarbeitet sein, um Laienpredigten zu beenden, schrieb er. In den letzten 25
Jahren gab es in insgesamt 29 Pfarreien Laienpredigten. Diese Form der Predigt sei viel verbreiteter als er angenommen habe, bedauerte Flynn.

Der Erzbischof berief sich in seinem Schreiben auf die Vatikaninstruktion "Redemptionis Sacramentum", die die Laienpredigt als liturgischen Missbrauch bezeichnet.

Flynn stellte jetzt für sein Bistum klar, dass nur ein geweihter Mann predigen darf. Auch ein Theologe erfülle diese Voraussetzungen nicht. "Die
Kirche möchte nicht, dass hier Menschen einfach aufstehen und ihre Meinung vertreten oder das, was sie in Büchern gelesen haben, sondern dass die Frage beantworten: Was ist die klare Lehre über das Geheimnis unseres Glaubens?", schreibt Flynn.

"Das Evangelium zu verkünden ist eine extrem wichtiger Teil der Mission eines Priesters", erklärt der Erzbischof. Er appellierte an die Priester, zu beten und mehr Zeit in die Vorbereitung der Predigt zu investieren - denn
dies sei schließlich ihre Arbeit.




Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (68)

Wider die verbohrten Ideologen, die harten Herzens verschlossen sind (43)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (41)

Erzbistum Bamberg: Stellenausschreibung „m/w/d“ (36)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (33)

Kroatischer Bischof schoss versehentlich anderen Jäger an (32)

Vatikan plant Bußakt von Bischöfen weltweit zu Missbrauch (26)

Vom „christlichen Abendland“ zu sprechen ist richtig! (26)

'Innerlich über das Gehörte fast ein bissl erschüttert' (24)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (20)

Papst löst Kommission 'Ecclesia Dei' auf und regelt Dialog neu (19)

Ungeborenes Kind bei Messerattacke durch Asylwerber ermordet (16)

Gay-Propaganda im Linzer Priesterseminar (14)

Gibt es eine katholische Position zur Grenzmauer? (14)