03 Mai 2006, 11:06
Vatikan startet im Herbst interaktive Website
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Vatikan'
E-Learning, News-Updates, Bereiche für Familien, Jugendliche und Pfarren gibt es bald auf einer neuen vatikanischen Community-Website.

Vatikan (www.kath.net) Eine zweite Vatikan-Website soll im Herbst 2006 starten und durch interaktive Elemente einen Beitrag zur Evangelisation und zur Einheit der Gläubigen leisten. Das gab Chef-Webmasterin Sr. Judith Zoebelein bekannt. Die Homepage werde E-Learning-Programme enthalten, News-Updates und ebenso Bereiche für Familien, Jugendliche und Pfarren, sagte sie laut der jüngsten Ausgabe des Magazins „Business Week“.

Werbung
KiNAT onlinekapelle

Die 57-jährige Leiterin der vatikanischen Internet-Abteilung erklärte: „Die Menschen werden einander begegnen und miteinander online arbeiten können. Dann gehen sie zurück und nutzen das, was sie gelernt haben, in ihren eigenen Gemeinschaften.“ Zoebelein startete mit einer Handvoll Kollegen im Jahr 1995 die vatikanische Webseite.

Seither gab es wesentliche Entwicklungen. Unter anderem wurden Bilder von den vatikanischen Museen aufgenommen, ebenso Videos von Restaurierungen. Die Website liefert Informationen über den Heiligen Stuhl in sechs Sprachen. Monatlich werden rund 1 Million unique visitors registriert.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bischof von Graz-Seckau möchte Pfr. Roger Ibounigg rauswerfen! (101)

Wiener Theologe Tück: Papst Franziskus spricht zu oft vom Teufel (55)

Gebet kann Dinge verändern! (33)

Schönborn: Öffnung des Priesteramtes löst nicht alle Probleme (30)

Paderborn: Keine Heimatprimiz für Priester der Petrusbruderschaft? (26)

Papst fordert Loyalität von seinen Diplomaten (25)

Dialog mit Ideologen? (22)

Als 10.000 Menschen für Sebastian Kurz beteten (21)

Die ‚inkulturierte Liturgie’ (21)

Traditionsorientierter Schwesternorden de facto aufgelöst (17)

Hilflos vor den Erfolgen der Grünen (16)

Vom Missbrauch der Steuer des Kirchenvolkes (14)

Kasper: „Deutschland nicht der allerlebendigste Teil der Weltkirche“ (13)

Sammelbewegung für katechismustreue Katholikinnen! (12)

„Gehen Sie auch zum Vulven-Malen, Herr Bischof?“ (12)