null 0, :
Rocklegende schreibt Brief für das Leben
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Abtreibung'
Gary Cherone, Ex-Mitglied von "Van Halen" und "Extreme", kritisiert Eddie Vedder für dessen Einstellung zur Abtreibung

New York (LSN.ca/ kath.net)
"Ein Schwangerschaftsabbruch ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen." Mit diesen Worten wandte sich der Rock-Star Gary Cherone in einem Brief an Eddie Vedder, den Leadsänger der Rockgruppe "Pearl Jam". Es war schon das zweite Mal, dass Cherone, ein ehemaliger Musiker der Rockgruppen `Van Halen´ und `Extreme´, sich in dieser Sache an Vedder wandte und dessen Einstellung zum Thema Abtreibung stark kritisierte. Anlass des Briefes war der Jahrestag der US-Abtreibungsgesetzgebung, Roe v. Wade.

Werbung
christenverfolgung

Fast poetisch schrieb Cherone: "Wenn das Ungeborene keine menschliche Person ist, dann braucht es keine Rechtfertigung für Abtreibung. Jedoch... Wenn das Ungeborene eine menschliche Person ist, kann es keine Rechtfertigung für Abtreibung geben". Der Direktor von `Rock For Life´, Bryan Kemper, meinte in einer Stellungnahme zu diesem Brief: "Es ist eine mutige Handlung, gegen den Strom zu schwimmen und für die Wahrheit und das Leben einzutreten. Ich hoffe sehr, dass auch andere ihre Augen für die Wahrheit öffnen und den Mut haben, diese auch auszusprechen."

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Einsiedler Abt Urban Federer meint: „Schwul und zölibatär ist okay“ (58)

Der Traum alter Männer (45)

„Der Schutz des Lebens hat für die CDU überragende Bedeutung“ (41)

Causa 'Alois Schwarz' - Rom untersagt Pressekonferenz der Diözese Gurk (36)

„Deutsche Bischöfe überschritten klar ihre lehramtliche Kompetenz“ (31)

R. I. P. Robert Spaemann (31)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Zollitsch-Satz ist „sehr katholisch“ (23)

Das wäre der Dschungel... (21)

Die Todesengel von links (19)

Weihbischof Michael Gerber wird neuer Bischof von Fulda (19)

Argentinien: Erzbischof spricht von „einer Art klerikaler Homolobby“ (19)

Bistum Münster schaltet Staatsanwaltschaft ein (16)

Wien: Solidaritätskundgebung für weltweit verfolgte Christen (13)

Irisches Parlament legalisiert Abtreibung (12)