01 August 2005, 11:50
Deutsche Übersetzung des Kurz-Katechismus ab 12. August im Buchhandel
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Katechismus'
Im Kompendium wird in 598 Fragen und Antworten auf 256 Seiten die Glaubenslehre der katholischen Kirche in einfacher Sprache und dialogischer Form dargestellt - Jetzt bei KATH.NET bestellen!

Köln (www.kath.net) Rechtzeitig vor Beginn des Weltjugendtages erscheint das Kompendium des Katechismus der Katholischen Kirche auf Deutsch. Ab 12. August ist die deutsche Übersetzung im Buchhandel erhältlich, teilte die Deutsche Bischofskonferenz am Montag mit. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Karl Kardinal Lehmann, stellt das Kompendium am 10. August in Mainz auf einer Pressekonferenz vor.

Werbung
KiB Kirche in Not

Im Kompendium wird in 598 Fragen und Antworten auf 256 Seiten die Glaubenslehre der katholischen Kirche in einfacher Sprache und dialogischer Form dargestellt. Es ermöglicht eine Gesamtschau des katholischen Glaubens und richtet sich nach den Worten von Papst Benedikt XVI. „an alle Menschen, die inmitten einer zerstreuten Welt mit vielfältigen Botschaften den Weg des Lebens kennen lernen möchten: die Wahrheit, die Gott der Kirche seines Sohnes anvertraut hat“.

Die italienische Urfassung des Kompendiums war am 28. Juni 2005 in Rom veröffentlicht worden. Es handelt sich um eine Kurzfassung des 1992 von Papst Johannes Paul II. herausgegebenen Katechismus der Katholischen Kirche. Beide, Katechismus und Kompendium, sind unter Federführung des jetzigen Papstes und ehemaligen Präfekten der Glaubenskongregation Joseph Kardinal Ratzinger erarbeitet worden.

Das Buch kann ab sofort bei KATH.NET vorbestellt werden. Achtung: Auslieferung frühestens ab 11. August!

Es gibt zwei Varianten:

Laminierter Pappband: 13,30 EURO
Taschenbuchausgabe: 7,10 EURO

Das Buch kann in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung CHRIST-MEDIA (Auslieferung Österreich und Deutschland) und der Buchhandlung Immanuel (Auslieferung Schweiz) direkt bei KATH.NET bestellt werden.
Es werden die anteiligen Portokosten dazugerechnet. Die Bestellungen werden in den jeweiligen Ländern (A, D, CH) aufgegeben, dadurch nur Inlandportokosten.

Für Bestellungen aus Österreich und Deutschland:
buch@kath.net

Für Bestellungen aus der Schweiz:
buch-schweiz@kath.net

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Marx: Vielleicht „treten wir in eine neue Epoche des Christentums ein“ (146)

Marx und Rom ODER: Am deutschen Wesen soll die Weltkirche genesen (59)

Deutsche Bischofsrevolte gegen Rom (55)

„Konservative Katholiken sind ‚Krebszellen in der Kirche‘“ (45)

In der Politik müsste Marx jetzt seinen Hut nehmen! (44)

Erzbistum Köln: Gericht untersagt Hennes Behauptungen (31)

Umstrittenes DBK-Portal wettert gegen den Marsch für das Leben (28)

Kirchenrechtler Schüller: Game over! (27)

Kasper erstaunt über Reaktion in Deutschland auf das Papstschreiben (23)

Verhütung, Homosexualität: neue Moral am Institut Johannes Paul II. (23)

Marx: „Für Ihren beharrlichen Einsatz danke ich Ihnen herzlich“ (21)

Australien: Gesetz zwingt Priester zum Bruch des Beichtgeheimnisses (19)

Erzbischof Viganò warnt vor ‚neuer Kirche’ (19)

„Kein Zolibät (sic) mehr, mehr Rechte für Laien und Frauen“ (18)

Das Herz der Kirche (18)