10 Juli 2005, 12:34
Schönborn: Evolutionsglaube mit katholischem Glauben unvereinbar
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Schöpfung'
Der Wiener Kardinal Christoph Schönborn meint in einen Kommentar in der "New York Times", er sei seit Jahren "verärgert" darüber, dass viele katholische Theologen den katholischen Standpunkt "falsch vertreten" hätten + Englischer Originaltext

New York (www.kath.net)
Der Wiener Kardinal Christoph Schönborn hat sich vor wenigen Tagen in einer Kolumne in der New York Times (NYT) kritisch über die Evolutionstheorie geäußert, wie der ORF berichtet. Laut dem Medienbericht hat Schönborn festgestellt, dass der Glaube an die Evolution mit dem katholischen Glauben unvereinbar sei.

Werbung
Messstipendien

In dem Kommentar betonte der Kardinal, dass die Aussage von Papst Johannes Paul II. aus dem Jahr 1996, wonach die Evolution mehr als eine Hypothese sei, keineswegs als Beleg gedeutet werden kann, dass dies von der Kirche akzeptiert werde. Wörtlich sagte Schönborn: "Evolution im Sinne einer gemeinsamen Herkunft mag richtig sein, aber Evolution im neodarwinistischen Sinn eines ungelenkten und ungeplanten Prozesses von Variation und natürlicher Selektion - ist es nicht. Von Zufall in einem Universum zu sprechen, das eine so komplizierte Organisation in seinen Elementen aufweist und eine so großartige Endgültigkeit in seinem Leben, würde bedeuten, dass man die Suche nach einer Erklärung für die Welt, wie sie uns erscheint, aufgibt. Tatsächlich würde das bedeuten, dass man Effekte ohne eine Ursache anerkennt. Es würde die Abdankung des menschlichen Intellekts bedeuten, der sich dann weigern würde, zu denken und eine Lösung für seine Probleme zu suchen."

Schönborn betonte weiter, dass er auch mit dem Papst über dieses Thema gesprochen habe und er vom Papst dazu ausdrücklich ermutigt worden sei. Der Wiener Kardinal erklärte auch, dass er sei seit Jahren "verärgert" darüber sei, dass viele katholische Theologen den katholischen Standpunkt "falsch vertreten" hätten.

Orignalkommentar: Finding Design in Nature

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!